Montag, 03 Dezember 2018 10:03

Damen 3 siegen im Pokal

TG Bad Waldsee III – SV Horgenzell II 3:2 (22:25, 19:25, 25:16, 25:22, 15:13)

Wenn Nachwuchsmädels zu Damen werden. Im Gegensatz zum Rundenspiel waren die TG-Damen von Beginn an wacher und präsenter, was gegen Horgenzell auch zwingend notwendig war. Die Gäste setzten, ganz wie die TG auf den Nachwuchs, bzw. Ergänzungsspielerinnen, die in der Runde nicht so oft zum Zug kommen. Die ersten beiden Sätze wurden durch viele kleine Individualfehler verloren. Von Spielzug zu Spielzug gingen die Waldseerinnen dann konzentrierter und zielstrebiger vor. Starke Angaben machten den Weg frei. Ebenso kamen die Angriffe stärken und häufiger ins Ziel, vorangegangen eine meist gute Annahme. Hervorzuheben ist der tolle Kampfgeist, den sich das geschlossene Team längst erarbeitet hat.

TG: Mirjam Groß, Sophia Maucher, Lisa Meisl, Linnea Müller, Anouk Rebstock, Ronja Schäfer, Silvana Schellhorn, Jasmin Wachinger, Fabienne Golle, Sophia Soherr und Naomi

Template by JoomlaShine