TG Bad Waldsee Volleyball

TG Bad Waldsee – SpVgg Holzgerlingen 2:1 (25:17, 24:26, 15:13)

TG Bad Waldsee – FV Tübinger Modell 2:1 (25:10, 22:25, 15:4)

Obwohl gleich zum Saisonstart durch Ausfälle arg gebeutelt, konnten die U20 Juniorinnen der TG in der Landesliga zwei Heimsiege feiern. Mit einem guten Start gelang gegen die spiel- und abwehrstarken Juniorinnen  der SpVgg Holzgerlingen zunächst ein sicherer Satzgewinn.

Die spielerische Linie ging im zweiten Satz aber verloren und in einem Match auf Augenhöhe mussten die Einheimischen den Satzausgleich hinnehmen. Im Tie-Break lag die TG zwar ständig in Führung, brachte die Konkurrentinnen aber immer wieder mit Eigenfehlern ins Spiel. Am Ende reichte es aber zu einem denkbar knappen Erfolg. Ein ähnliches Bild bot sich im zweiten Spiel gegen das Tübinger Modell. Nach deutlich gewonnenem ersten Durchgang und einer 18:13 Führung in Satz zwei gaben die TG-Mädels das Spiel noch völlig unnötig aus der Hand und kassierten den Satzausgleich. Souverän gestalteten sie dann aber den Tie-Break, der mit 15:4 deutlich gewonnen wurde und konnten sich mit zwei Siegen und vier Punkten an die Tabellenspitze der Landesliga Süd setzen.
TG: Sybille Bosch, Luisa Fluhr, Franziska Haas, Carolin Ott, Cathrin Reimer, Mara Schmidinger, Tabea Wagner

Nächste Termine

Kontakt

Bei Fragen, Anregungen, Wünsche zum Volleyball in Bad Waldsee oder zur Homepage können Sie gerne eine E-Mail an folgenden Adresse schicken:

info@pro-volley.de

Dank an Sponsoren

Wir danken allen Sponsoren, die pro.volley und die Waldseer Volleyballer unterstützen

Login Form