TG Bad Waldsee - Volleyball

TSV GA Stuttgart 2 - TG Bad Waldsee 3:1 (25:18; 20:25; 25:16; 25:18) Mit einer 3:1 Niederlage im Gepäck fuhren die Volleyballer der TG Bad Waldsee am späten Sonntagabend nach Hause. Sie hatten wieder – wie am vergangenen Wochenende - nach einem Spiel mit vielen hochklassigen Ballwechseln, diesmal gegen den momentanen Tabellenzweiten, verloren. Dabei sah es zu Beginn des Spieles aus, als ob die Partie eine schnelle und kurze Angelegenheit zu Gunsten der Stuttgarter werden würde. Diese starteten in den ersten Satz mit einer Dominanz und Schlaggewalt, dass die Waldseer schnell hoch ins Hintertreffen gerieten. Nach einer Viertelstunde stand es bereits 10:19 für die Stuttgarter. Eine Aufschlagserie von Marc Moosmann brachte dann die Wende. Die Waldseer fanden besser ins Spiel und konnten den Vorsprung auf 16:19 verkürzen. Abgeklärt konnten die Stuttgarter aber ihr Spiel durchziehen und den Satz dann letztendlich doch noch klar gewinnen. Dass die Waldseer mit der Qualität…
Montag, 21 Oktober 2019 17:46

Oberliga: Damen holen Punkt in Biberach

TG Biberach – TG Bad Waldsee 3:2 (17:25, 25:18, 18:25, 25:19, 15:13) Nach der deutlichen 3:0-Niederlage des Derbys von letzter Saison reiste die erste Damenmannschaft um die Trainer Simon Scheerer und Axel Bloching mit dem Vorsatz nach Biberach, besser abzuschneiden und die favorisierte Mannschaft zu ärgern. Diesen Vorsatz konnten die Volleyballerinnen aus Bad Waldsee zwar erfüllen, belohnten sich am Ende aber leider nicht mit einem Sieg.Im ersten Satz starteten die Damen der TG Bad Waldsee mit einer guten Leistung ohne viele Eigenfehler. Bis zur Mitte des Satzes gestaltete sich das Spiel ausgeglichen, doch dann konnte über eine gute Passverteilung durch…
TSV Fischbach – TG Bad Waldsee II 0:3 (25:21, 20:25, 15:25, 16:25) Die zweite Waldseer Herrenmannschaft im Volleyball trat zum Saisonauftakt auswärts gegen die SG Friedrichshafen/Fischbach an. Gleich im ersten Satz konnte sich die Auswärtsmannschaft mit 15:8 absetzen, ließ dem Gegner dann allerdings mehr Freiheiten und musste den ersten Satz zum Schluss recht deutlich mit 25:21 abgeben. Daraufhin fanden die Waldseer wieder zu ihrem Spiel zurück und konnten dieses Niveau über den folgenden Satz aufrechterhalten und gewann mit 20:25. Auch die beiden folgenden Sätze gingen an Waldsee, sogar noch deutlicher mit mit 15:25 und 16:25. Der Saisonauftakt ist somit gelungen…
TSG Eislingen – SG Ochsenhausen/Bad Waldsee 3:0 (25:19, 25:13, 25:17) Erneut gut dagegen gehalten - am Ende stand aber wiederum eine 0:3-Niederlage zu Buche. Auch in ihrem ersten Auswärtsspiel mussten die Volleyballerinnen der SG Ochsenhausen / Bad Waldsee ihren Gegnerinnen am Ende zum Sieg gratulieren.Mit einem tollem Einsatz konnte man die sehr erfahrenen, angriffs- und aufschlagstarken Eislingerinnen bis zum 7:7 in Schach halten. Doch während der Gegnerinnen nun immer besser ins Spiel fanden, gerieten die jungen Spielerinnen der SG aufgrund vieler vergebener Aufschläge mehr und mehr in Rückstand. Trotzdem spielte man munter drauf los und kratzte noch viele Bälle mit…
TG Bad Waldsee III – VfB Ulm III 3:0 (25:19, 25:16, 25:15)TG Bad Waldsee II – TV Kressbronn II 0:3(19:25, 22.25, 20:25)Einen ordentlicher Saisonstart gelang der dritten Mannschaft mit einem Sieg und einer Niederlage. Nach dem sichern Sieg gegen die ebenfalls sehr junge Ulmer Mannschaft, gelang es im zweiten Spiel gegen die körperlich überlegenen Kressbronner nicht mehr ganz ihr Potential abzurufen. Zu viele Eigenfehler und zu wenig Druck im Angriff brachten die Gäste immer wieder die entscheidenden Punkte mehr.TG: Mark Adelmann, Davood Bayani, Nikolas Bell, Timo Ehm, Benni Fritzenschaf, Tobias Graf, Justus Göttel, Maximus Müller, Fabian Soldan, David Wiegel
SV Horgenzell II – TG Bad Waldsee III 3:0 (25:15, 25:23, 25:12) Auch am zweiten Spieltag haben die TG-3-Damen Lehrgeld bezahlen müssen. Vor allem die sonst so gute Annahme und Angaben waren geprägt von Nervosität. Lediglich im zweiten Durchgang zeigten sie ihr Können, konnten aber den Sack nicht zumachen. Aber die Saison ist noch jung und die TG-lerinnen lassen sich von diesem Rückstand nicht unterbringen. TG: Sophia Maucher, Lisa Meisl, Linnea Müller, Sara Osmanovic, Ronja Schäfer, Silvana Schellhorn, Sophia Soherr, Naomi Wagner.
Nach der Niederlage beim Tabellenführer AS Botnang müssen die TG-Volleyballer in der Regionalliga erneut nach Stuttgart reisen. Gegner ist mit dem TSV GA Stuttgart II ein alter Bekannter. Die Vaihinger sind die routinierteste Mannschaft der Liga und erweisen sich regelmäßig als äußerst unangenehmer, schwer zu spielender Gegner. Auch diese Saison ist der TSV mit drei Siegen aus vier Spielen wieder glänzend gestartet und rangiert aktuell auf Rang drei der Tabelle. Nichts desto Trotz sind die TG – Volleyballer keineswegs gewillt die Punkte kampflos in Stuttgart abzuliefern. Die Leistung in Botnang war trotz der Niederlage durchaus in Ordnung und mit einer…
In ihrem dritten Spiel in der diesjährigen Regionalliga-Saison verloren die Volleyballer der TG Bad Waldsee gegen den ASV Botnang klar mit 3:0 (25:20; 25:20; 30:28).Mit dem ASV Botnang stand am vergangenen Wochenende den Volleyballern der TG Bad Waldsee eine Mannschaft gegenüber, die man schon gut aus den vergangenen Jahren kennt und mit der man sich immer enge und spannende Duelle geliefert hatte. Meist stand man in der Tabelle eng beieinander, ob es um den Aufstieg von der Oberliga in die Regionalliga oder um den Kampf um den Klassenerhalt im ersten Regionalligajahr ging. Meistens war es die Unterstützung des heimischen Publikums, die den Erfolg - je für die entsprechende Mannschaft - dann möglich machte. Die Gesamtbilanz im direkten Vergleich beider Mannschaften ist deshalb relativ ausgeglichen. So fuhr man auch dieses Jahr mit gemischten Gefühlen nach Botnang. Zum einen waren die Waldseer Männer selbst mit zwei Siegen in die Saison gestartet und…
Mittwoch, 16 Oktober 2019 20:02

Frauen starten mit 3:2 Sieg in die Oberliga

TG Bad Waldsee – TSF Ditzingen 3:2 (21:25, 25:22, 25:20, 15:25, 15:11)Ein erfolgreicher Start in die Oberliga gelang den Volleyballerinnen der TG Bad Waldsee. In einem umkämpften Spiel zweier Teams auf Augenhöhe konnten die Einheimischen am Ende einen knappen 3:2 Sieg gegen den TSF Ditzingen bejubeln.Die ersten drei Sätze folgten allesamt dem gleichen Muster und nahmen einen ähnlichen Verlauf. Beide Mannschaften überzeugten mit guter Abwehrarbeit und druckvollen Aufschlägen. Dabei gelang es keiner Mannschaft sich entscheidend abzusetzen und alle drei Durchgänge wurden erst zum Satzende entschieden. Hatten die Gäste im ersten Satz das bessere Ende für sich, konnte die TG in…
Mittwoch, 16 Oktober 2019 20:00

Jugendergebnisse vom Wochenende

U18 Junioren, Bezirksliga:VC Dornbirn – TG Bad Waldsee II 2:0 (25:16, 25:18)KSV Unterkirchberg – TG Bad Waldsee II 2:0 (25:0, 25:0) Trotz der 0:2 Niederlage beim Tabellenführer VC Dornbirn zeigten die U18 Jungs eine gute Leistung und zeigten sich gegenüber dem ersten Spieltag weiter verbessert. Ausschlaggebend waren am Ende die stärken Aufschläge der Gastgeber, die immer wieder Wirkung zeigte, Kampflos gab es die drei Punkte gegen Unterkirchberg, die gar nicht erst antraten.TG: Janos Czöndör, Tobias Graf, Max Wespel, Simon Oberhofer, Jonathan Rübner, Timo und Luca Ehm, Hannes SouardU16 Mädchen, Bezirksliga:TG Bad Waldsee – SV Ochsenhausen 0:2 (17:25, 9:25)TG Bad Waldsee…
Mit zwei Siegen im Rücken müssen die Volleyballer der TG Bad Waldsee in der Regionalliga beim Tabellenführer ASV Botnang antreten. Den Stuttgarter Vorstädtern gelang nach dem unglücklichen Abstieg in die Oberliga vor zwei Jahren ungeschlagen der direkte Wiederaufstieg in die Regionalliga. Für diese Saison haben sie sich weiter verstärkt und sind ihrer Mitfavoritenrolle zum Saisonauftakt mit drei Siegen gerecht geworden. Die Waldseer stehen also vor einer äußerst schwierigen Aufgabe, der sie sich zu stellen haben. Ebenfalls nach zwei Spielen ungeschlagen, fahren sie durchaus selbstbewusst nach Botnang und werden versuchen sich so teuer wie möglich zu verkaufen. Um Zählbares mit nach…
SG Ochsenhausen/Bad Waldsee – SG Volley Alb 0:3 (22:25, 18:25, 21:25)SG Ochsenhausen/Bad Waldsee – SG Nürtingen/Wernau 0:3 (5:25, 22:25, 9:25)Reichlich Erfahrung sammeln konnten die Landesligavolleyballerinnen des SV Ochsenhausen am ersten Spieltag. Sowohl gegen die SG Volleyalb als auch gegen die SG Nürtingen/Wernau musste man eine 0:3-Niederlage hinnehmen."Das haben die Gegner aus der letzten Saison gelernt," meinte Trainerin Inge Arendt nach den Spielen, " uns nehmen alle jetzt richtig ernst."Von der ersten bis zur letzten Minute nutzten die weit erfahreneren und auch körperlich überlegenen Spielerinnen der SG Volley Alb ihre Vorteile aus und ließen die Ochsenhauserinnen nie richtig ins Spiel kommen.…
Montag, 07 Oktober 2019 18:17

Frauen 3 verlieren zum Saionauftakt

TG Bad Waldsee 3 vs. SC Göggingen 0:3 (17:25, 21:25, 13:25)TG Bad Waldsee 3 vs. SV Hauerz 2:3 (25:23, 22:25, 15:25, 25:21, 12:15) Der Start in die neue Saison nach dem Aufstieg stellte sich wie erwartet als sehr schwer heraus. Zu oft fehlte die Abstimmung und auch die nötige Durchschlagskraft im Angriff. Ein großes Lob geht aber an die Moral, welche die TG-lerinnen im vierten und fünften Satz des zweiten Spiels bewiesen und sich immer wieder toll heran gekämpft haben. TG: Miri Groß, Sophia Maucher, Lisa Meisl, Linnea Müller, Sara Osmanovic, Ronja Schäfer, Silvana Schellhorn, Sophia Soherr, Jasmin Wachinger.
Template by JoomlaShine