TG Bad Waldsee - Volleyball

Nach dem gelungenen Rückrundenauftakt spielen die beiden ersten Mannschaften am Wochenende zu Hause. Die Männer erwarten am Samstagabend um 19:00 Uhr den USC Konstanz II in der Eugen-Bolz-Sporthalle, die Frauen haben am Sonntag um 16:00 Uhr den TSV GA Stuttgart II zu Gast.Männer treffen auf den USC Konstanz IINach dem Auswärtssieg in Karlsruhe hat sich die TG in der Regionalliga weiter in der Spitzengruppe fest gesetzt. Hier liegen aktuell vier Teams innerhalb von nur zwei Punkten. Gegen den USC Konstanz II könnten die Einheimischen diese glänzende Ausgangsposition weiter ausbauen und gehen als Favorit in die Partie. Die Gäste stehen am…
SSC Karlsruhe II - TG Bad Waldsee 1:3 (18:25, 21:25, 25:19, 15:25) Eine alte Sportlerweisheit sagt, dass Pflichtsiege nie leicht sind. Diese Aussage wurde am vergangenen Samstagabend wieder bestätigt, als die Regionalliga-Volleyballer der TG Bad Waldsee in Karlsruhe gegen den Tabellenachten, den SSC Karlsruhe 2 antreten mussten. Letztendlich wurde das Spiel mit 3:1 (25:18, 25:21, 19:25, 25:15) gewonnen, aber die Spieler der Karlsruher Mannschaft haben über weite Strecken gezeigt, dass sie nicht ohne Grund vor zwei Jahren in die Regionalliga aufgestiegen sind. Sowohl der erste, als auch der zweite Satz verliefen bis zur Satzmitte ausgeglichen. Erst jeweils zur Mitte des Satzes konnten sich die Waldseer Spieler ein Polster erarbeiten und so die beiden Sätze relativ klar für sich gewinnen. Dann waren es im dritten Satz vor allem kleine Unaufmerksamkeiten im Waldseer Spiel, die den Karlsruhern dazu verhalfen, wieder ins Spiel zurückzukommen. Angriffe von Waldseer Seite konnten jetzt oft von der…
SSV Ulm - TG Bad Waldsee 1:3 (23:25, 23:25, 25:22, 19:25) Auch im neuen Jahr sind die Waldseer Volleyball-Damen erfolgreich. Beim Tabellenschlusslicht SSV Ulm erkämpften sie sich in Minimalbesetzung in gut eineinhalb Stunden einen mühsamen 3:1 Sieg.Beide Mannschaften starteten unsicher ins Spiel. Viele Absprachefehler führten auf beiden Seiten zu einfachen Punkten. Außerdem hatten beide Teams enorme Probleme in der Annahme, auch bedingt durch teils starke Aufschläge. Im Laufe des Satzes schafften es die Waldseerinnen, ihre Fehlerquote etwas zu reduzieren, sodass sie knapp in Führung gingen. Diese Führung konnten sie in einen knappen Satzgewinn umwandeln. Der zweite Durchgang startete ähnlich. Durch…
TG Bad Waldsee vs. TV Kressbronn 0:2 (12:25, 22:25) TG Bad Waldsee vs. SV Ennetach 2:0 (25:8, 25:19) Den letzten Spieltag gestalteten die Waldseer Nachwuchsspielerinnen zur vollen Zufriedenheit des Trainers. Das Positionsspiel wurde sehr gut umgesetzt und in vielen Bereichen, wie dem Aufschlag- und Annahmespiel, aber auch im Zuspiel und Angriff wurden tolle Fortschritte gemacht. TG: Eva-Maria Eiberle, Nora Eßlinger, Miri Groß, Anja Lämmle, Mabeta Moudilou, Sara Osmanovic, Sophia Soherr und Naomi Wagner.
KSV Unterkirchberg - TG Bad Waldsee II 0:2 (19:25, 10:25) TV Kressbronn - TG Bad Waldsee II 0:2 (0:25, 0:25) Die zweite U18 Mannschaft sicherte sich mit einem klaren Sieg in Unterkichberg und kampflosen drei Punkten (Kressbronn ist nicht angetreten) hinter dem VC Dornbirn den zweiten Platz in der Bezirksliga. In Unterkirchberg waren die TG Jungs technisch klar überlegen und konnten dies auch in zwei Satzgewinne ummünzen.TG: Tobias Graf, Hannes Souard, Timo Ehm, Simon Oberhofer, Jan Wespel, Luca Ehm, Jonatahn Rübner
VfL Sindelfingen - TG Bad Waldsee 0:2 (19:25, 17:25) Mit einem 2:0 Sieg beim Vfl Sindelfingen hat sich die TG Bad Waldsee den ersten Platz in der Landesliga gesichert und ist damit für die Endrunde um die Württembergischen Meisterschaften am 9. Februar qualifiziert. Die Tg - Jungs zeigten eine ordentliche Leistung und kamen zu zwei sicheren Satzgewinnen.TG: Noah Kling, Emil Jakob, David Wiegel, Stefan Ustinov, Niko Bell, Denis Seibel, Fabian Soldan und Benni Fritzenschaf
Freitag, 10 Januar 2020 21:50

TG – Volleyballer starten in Rückrunde

Am ersten Spieltag nach der kurzen Weihnachtspause müssen die ersten Mannschaften der TG Bad Waldsee auswärts antreten. Die Männer spielen in der Regionalliga am Samstagnachmittag um 16:00 Uhr in Karlsruhe und die Frauen treffen am Samstag um 18:00 Uhr auf den Gastgeber SSV Ulm.Männer spielen in KarlsruheKein einfaches Auswärtsspiel erwartet die TG – Männer beim ersten Spiel im neuen Jahr. Sie müssen bei der zweiten Mannschaft des Tabellenführers der zweiten Bundesliga SSC Karlsruhe antreten. Die Gastgeber sind letztes Jahr in die Regionalliga aufgestiegen und haben knapp die Klasse gehalten. Auch dieses Jahr kämpfen sie um den Abstieg, warten aber immer…
Achtelfinale Frauen: TSG Reutlingen - TG Bad Waldsee 0:3 (26:28, 23:25, 21:25) Achtelfinale Männer: TG Bad Waldsee - TV Rottenburg II 3:0 (25:19, 25:20, 25:19) Nachdem die Männer letzte Woche bereits überraschend den Drittligisten TV Rottenburg II mit 3:0 ausgeschaltet hatten, haben auch die Frauen die nächste Runde im VLW-Pokal erreicht. Beim Ligakonkurrenten TSG Reutlingen siegten sie mit 3:0, wobei das Ergebnis über den Spielverlauf hinwegtäuscht. Die ersten beiden Durchgänge hätten ebenso gut von den Gastgeberinnen gewonnen werden können, hätten diese sich am Satzende nicht unnötige Eigenfehler geleistet. Satz drei war dann eine klare Angelegenheit für die TG, die damit…
TG Bad Waldsee - TSV G.A. Stuttgart II 3:2 (25:23, 22:25, 22:25, 25:14, 18:16) Die Volleyballer der TG Bad Waldsee haben auch das dritte Heimspiel in dieser Woche gewonnen. Nachdem sie letzten Sonntag gegen den SV Fellbach 2 und am Mittwoch im Pokalspiel gegen den Drittligisten TV Rottenburg 2 relativ klar gewonnen hatten, erkämpften sie sich am Samstagabend gegen den Tabellenzweiten aus Stuttgart in einem spannenden und knappen Spiel den Sieg im Tie-Break zum 3:2 .Im ersten Spiel der Rückrunde standen sich zwei Mannschaften gegenüber, die in der Tabelle nur drei Punkte trennte, Tabellenzweiter gegen Tabellenvierter. Waldsee hatte das Hinspiel in Stuttgart klar mit 3:1 verloren. Man war gespannt, ob man der erfahrenen und abgeklärt agierenden Stuttgarter Mannschaft vor heimischer Kulisse besser Paroli bieten konnte.Hochkonzentriert und mit gestärktem Selbstvertrauen nach dem Sieg gegen den Drittligisten, starteten die Hausherren ins Spiel. Druckvoll und fehlerfrei spielend stand es relativ schnell 11:5. Doch…
TG Bad Waldsee – TV Rottenburg 3:2 (23:25, 34:32, 25:21, 19:25, 15:13) Eine glänzende Vorrunde krönten die TG – Frauen mit einem 3:2 Sieg gegen den Tabellenzweiten TV Rottenburg. In einer äußerst spannenden Partie mit vielen guten Abwehraktionen gewannen beide Teams wechselweise die Oberhand. So verpassten es die Gäste nach einem ausgeglichenen aber knapp gewonnenem ersten Satz, eine sechs Punkte Führung gegen Satzende, zum vielleicht vorentscheidenden Satzgewinn, nach Hause zu bringen. Dank guter Aufschläge von Cathrin Reimer schloss die TG zum 24:24 auf und konnte nach Abwehr von fünf Satzbällen den zweiten Durchgang noch mit 34:32 für sich entscheiden. Dabei…
TSV Eningen 2 – TG Bad Waldsee 2 1:3 (24:26, 27:25, 14:25, 15:25) Am Sonntagvormittag trat die zweite Herrenmannschaft der Waldseer Volleyballer gegen Eningen 2 an, um im letzten Spiel der Hinrunde noch wichtige Punkte zu sammeln. Es ging darum, den Anschluss an die Tabellenspitze nicht zu verlieren. Wie so oft fiel es den Waldseern schwer, zu Beginn gleich ihre beste Leistung zu zeigen. Der erste Satz war dementsprechend knapp ging mit 24:26 an die Gäste. Auch der zweite Satz war sehr eng. Bad Waldsee verspielte ihren frühen 5 Punkte-Vorsprung und zog am Ende den Kürzeren (27:25). Im weiteren Verlauf…
SV Horgenzell - SG Ochsenhausen/Bad Waldsee 3:0 (25:12, 25:13, 25:11) Wiederum musste man mit leeren Händen vom Landesliga-Auswärtsspiel in Horgenzell zurückkehren. Bei der saftigen 0:3-Niederlage (12:25, 13:25;11:25) wurde der SG Ochsenhausen/Bad Waldsee deutlich die Grenzen in punkto Routine aufgezeigt. Von Beginn an gelang es den sehr konzentriert spielenden Gastgeberinnen, alle Bemühungen der Gäste auf einen eventuellen Satzerfolg im Keim zu ersticken. Hatte man die gefährlichen Aufschläge der Heimmannschaft ein wenig unter Kontrolle gebracht, so gelang es nach einem kurzen Aufbäumen schnell nicht mehr, die flexible Abwehrwand der Horgenzellerinnen zu knacken. Zwar konnte man einzelne, gut herausgespielte Punkte erzielen, doch das…
Dienstag, 17 Dezember 2019 20:16

Männer 3 gewinnen in Bad Saulgau

TSV Bad Saulgau – TG Bad Waldsee 3 0:3 (15:25, 17:25, 18:25) Ein erneut sehr junge dritte Mannschaft konnte mit einer ordentlichen Leistung drei Punkte im Auswärtsspiel in Bad Saulgau ergattern. Die Waldseer konnten sich in allen drei Sätzen zur Satzmitte absetzen und gewannen verdient.TG: Justus Göttel, Maximus Müller, Fabian Soldan, David Wiegel, Tobias Graf, Davood Bayani, Timo Ehm, Luca Ehm
Template by JoomlaShine