TG Bad Waldsee - Volleyball

Die Volleyballer der TG Bad Waldsee erkämpften sich am vergangenen Wochenende als Tabellenvierter gegen den Tabellenneunten einen 3:1 (26:24, 16:25, 25:18, 25:18) Auswärtssieg.Was nach einer klaren Angelegenheit für die TG anhört, war in der Realität ein Spiel, in dem es nach den ersten beiden Sätzen auch 2:0 für den Gegner hätte heißen können.Auf dem Feld stand auf Waldseer Seite eine Mannschaft, die mit dem nötigen Selbstbewusstsein nach Aalen gefahren war, war man doch fünf Plätze vor dem Gegner in der Tabelle. Auf der anderen Seite kämpfte eine Mannschaft, die in dieser Saison fast neu gebildet werden muss. Einige Spieler hatten nach der letzten Saison aufgehört, der Kader war mit jungen Spielern aus der eigenen Jugend aufgefüllt worden und musste sich noch zusammenfinden. Von Anfang an fielen die Ostälbler durch kraftvolle, unkonventionelle und kluge Aktionen auf. Die meisten Punkte waren im ersten Satz hart umkämpft. Knapp und glücklich konnte die TG…
TG Bad Waldsee – SV Fellbach 2:3 (17:25, 26:24, 19:25, 25:23, 10:15) Einen großen Kampf lieferte die TG Bad Waldsee in der Oberliga dem ungeschlagenen Tabellenführer SV Fellbach. Die beiden Teams boten den Zuschauern ein gutes und spannendes Spiel auf Augenhöhe, in dem die Gastgeberinnen die favorisierten Gäste in den Tie-Break zwangen und am Ende mit einem Punkt für die gute Leistung belohnt wurden.Der erste Satz war bis zum Spielstand von 16:17 komplett ausgeglichen und kein Team konnte sich einen Vorsprung von mehr als einem Punkt erarbeiten. Zum Satzende gerieten die TG – Frauen dann in der Annahme zunehmend unter…
Wiederum hat es für die SG Ochsenhausen/Bad Waldsee 2 nicht gereicht. In den beiden Heimspielen gegen den SC Weiler/Fils und den VC Baustetten musste man sich erneut mit zwei 0:3-Niederlagen begnügen.Der Ablauf des ersten Spieles gegen den SC Weiler ist schnell erzählt: Nach einer schwachen Anfangsphase, bei der häufige Missverständnisse und viele Eigenfehler wenig Spielfluss aufkommen ließen, war der Satz schnell zu Ende. 16:25 hieß es am Schluss. Danach hoffte man auf eine Wende, doch schnell war klar, dass es gerade an allen Ecken klemmte. Das 6:25 im zweiten Satz spricht Bände. Dann konnte man sich aber etwas besser in…
Dienstag, 03 Dezember 2019 19:51

Männer 2 mit Sieg und Niederlage

TG Bad Waldsee 2 - VC Baustetten 1:3 (22:25, 25:22, 23:25, 23:25) TG Bad Waldsee 2 - PSV Reutlingen 3:1 (17:25, 25:20, 25:16, 25:21) Am Sonntag empfing die zweite Herrenmannschaft der TG den VC Baustetten und die PSV Reutlingen in der heimischen Halle. Im ersten Spiel gegen Baustetten erwartete die Heimmannschaft eine Herausforderung. Baustetten (Platz 4) verfolgt Waldsee (Platz 3) in der Tabelle. Der erste Satz begann gut für Waldsee (10:7), doch gegen Ende waren die Gegner etwas stärker und gewannen noch mit 22:25. Auch im folgenden Satz blieb es eng. Er endete genau wie der Erste, aber die Heimmannschaft…
Dienstag, 03 Dezember 2019 19:49

Frauen 3 bleiben in A-Klasse sieglos

BSG Immenstaad - TG Bad Waldsee 3 3:0 (25:7, 25:14, 25:15) Trotz erneuter Niederlage war die Stimmung im Team sehr gut. Das große Manko, welches für die derzeitige Kellerkurve verantwortlich ist konnte inzwischen ausgemacht werden und in den nächsten Wochen wird intensiv daran gearbeitet. Und die Kurve wird wieder nach oben zeigen! TG: Mirjam Groß, Sophia Maucher, Lisa Meisl, Linnea Müller, Sara Osmanovic, Ronja Schäfer, Silvana Schellhorn, Sophia Soherr und Naomi Wagner.
Dienstag, 03 Dezember 2019 19:48

Männer 3 verlieren 1:3 in Friedrichshafen

VfB Friedrichshafen V – TG Bad Waldsee III 3:1 (25:21, 25:22, 19:25, 25:21) Die auf Grund des Ausfalls einiger Spieler extrem junge dritte Mannschaft hielt sich beim Tabellenführer Friedrichshafen überraschend gut und zeigte eine Partie auf Augenhöhe. Fehlende Cleverness und einige dem Alter geschuldeten Eigenfehler zu viel verhinderten einen sogar möglichen Sieg.TG: Nikolas Bell, Justus Göttel, Maximus Müller, Fabian Soldan, David Wiegel, Denis Seibel, Tobias Graf
Alle Volleyball Aktiven – Teams der TG Bad Waldsee sind am Wochenende im Einsatz. Dabei empfangen die Damen in der Oberliga den Tabellenführer SV Fellbach, während die Männer nach einem freien Wochenende in Aalen bei der SG MADS Ostalb antreten. Männer reisen auf die OstalbNach einem spielfreien Wochenende muss die Regionalliga-Mannschaft der TG Bad Waldsee am Samstagabend in Aalen antreten. Gastgeber ist die SG MADS Ostalb, die sich in dieser Saison bisher recht schwer tut. Mit sechs Punkten stehen die Ostälbler aktuell auf dem drittletzten Platz und braucht dringend jeden Punkt. Die Waldseer haben bisher bekanntlich eine gute Saison gespielt…
Mittwoch, 27 November 2019 19:57

Oberliga: Frauen verlieren beim TSV Ellwangen

TSV Ellwangen – TG Bad Waldsee 3:1 (25:21, 18:25, 25:9, 26:24) Vergangenen Sonntag mussten sich unsere Damen 1 gegen Ellwangen beweisen. Die zahlreichen Zuschauer sahen ein Spiel mit vielen Höhen und Tiefen beider Mannschaften. Zu Beginn fanden die Waldseerinnen schwer ins Spiel, so dass am Ende ein Satzverlust von 25 zu 21 zu verzeichnen war. Der Start in den zweiten Satz verlief um einiges besser. Schnell konnten die Spielerinnen der TG Bad Waldsee sich absetzen und lagen deutlich vorne. So gewannen sie den zweiten Satz mit einigen Punkten Vorsprung. Im dritten Satz nutzte die TSV Ellwangen die vielen Eigenfehler und…
TV Kressbronn - TG Bad Waldsee 2:0 (25:11, 25:14) TG Bad Waldsee vs - SV Ennetach 2:0 (25:17, 25:16) Die TG-Küken lieferten sich am Wochenende zwei sehr ordentliche Matches. Auch wenn das erste Ergebnis deutlich aussieht, war die Mannschaftsleistung richtig gut, vor allem im Positionsspiel. Gegen Ennetach verlief das Spiel hin uun wieder etwas unkonzentriert, aber zielorientierter, mit einem tollen Ergebnis. TG: Eva-Maria Eiberle, Nora Eßlinger, Anja Lämmle, Mabeta Moudilou, Sara Osmanovic, Anne Rall, Sophia Soherr, Naomi Wagner, Alina Weber.
VfB Ulm – TG Bad Waldsee 2:1 (19:25, 25:23, 15:8) VfB Friedrichshafen – TG Bad Waldsee 2:0 (25:18, 25:12) Eine sehr gute Leistung zeigte die U18 in der U18 Landesliga. Sehr konzentriert und mit ganz wenig Eigenfehlern überraschten die Waldseer die favorisierten Ulmer, die sich deutlich zu viele eigene Fehler leisteten. Das Ergebnis war ein souveräner Satzgewinn für die TG. In Durchgang zwei spielten beide Teams auf Augenhöhe und den TG - Jungs fehlte am Satzende das Quäntchen Glück um die Partie für sich zu entscheiden. Mit 23:25 ging der Satz denkbar knapp an die Ulmer, die sich dann auch…
TG Bad Waldsee – VfL Sindelfingen 2:0 (25:18, 25:12) Eine durchschnittliche Leistung genügte der sehr jungen TG Bad Waldsee in der U20 Landesliga um die Gäste aus Sindelfingen deutlich zu besiegen. In beiden Sätzen konnten sich die Einheimische jeweils früh absetzen und gerieten nicht in die Gefahr eines Satzverlustes.TG: Noah Kling, David Wiegel, Justus Göttel, Stefan Ustinov, Max Müller, Nikolas Bell, Fabian Soldan, Benni Fritzenschaf
Donnerstag, 21 November 2019 19:45

Frauen spielen in der Oberliga beim TSV Ellwangen

Mit Ausnahme der ersten Frauenmannschaft steht das Volleyball – Wochenende ganz im Zeichen der Jugend. Die Frauen spielen in einem Nachholspiel beim TSV Ellwangen an. Frauen spielen in EllwangenIn einem Nachholspiel muss die erste Frauenmannschaft in der Oberliga nach Ellwangen reisen. Die Gastgeberinnen sind verspätet in die Saison gestartet und haben erst vier Spiele absolviert. Nach zwei Niederlagen bei den beiden Spitzenteams aus Fellbach und Rottenburg konnten sie zuletzt zwei Heimsiege gegen Reutlingen und Ditzingen feiern und haben damit mit einer ausgeglichenen Bilanz als Aufsteiger einen durchaus passablen Saisonstart hingelegt. Die TG ihrerseits eilte zuletzt von Sieg zu Sieg und…
Mittwoch, 20 November 2019 20:05

Frauen 3 verlieren erneut

TG Bad Waldsee III – TV Kressbronn 0:3 (25:11, 25:14, 25:14) Auch heute konnten die TG-Damen ihre Leistung nicht abrufen und spielten mutlos das gesamte Spiel in jedem Belangen. Die Folge war eine klare 0:3 Niederlage gegen Kressbronn. Die TG steht damit weiter am Tabellenende.TG: Mirjam Groß, Sophia Maucher, Lisa Meisl, Alina Müller, Sara Osmanovic, Ronja Schäfer, Silvana Schellhorn, Jasmin Wachinger, Naomi Wagner.
Template by JoomlaShine