TG Bad Waldsee - Volleyball

Montag, 25 März 2019 09:02

U18 Junioren, Württembergischer Jugendpokal, 1. Hauptrunde

TG Bad Waldsee I – TG Bad Waldsee II 2:0

TG Bad Waldsee I – TSV GA Stuttgart 2:1

TG Bad Waldsee I – SV Esslingen 0:2

TG Bad Waldsee I – TB Cannstatt 2:1

TG Bad Waldsee II – TSV GA Stuttgart 0:2

TG Bad Waldsee II – SV Esslingen 0:2

TG Bad Waldsee II – TB Cannstatt 1:2

Unglücklich verpasst haben die U18 Junioren den direkten Einzug in die Endrunde um den Württembergischen Jugendpokal und müssen ein zweiten Anlauf in der Trostrunde nehmen. Die TG Jungs starteten stark und schlugen den späteren Turniersiege GA Stuttgart 2:1, verloren dann aber ihre Linie und leisteten sich einen Satzverlust gegen Cannstatt und eine 0:2 Niederlage gegen Esslingen, so dass am Ende nur Platz drei blieb. Die sehr junge zweite Mannschaft hielt sich in einem starken Feld ganz prima und verlor gegen Cannstatt erst im Tie-Break mit 13:15 denkbar knapp und hätte auch gegen Esslingen beim 24:26 in Satz eins schier für eine Überraschung gesorgt.

TG 1: David Wiegel, Noah Kling, Jakob Grempler, Gero Schairer, Max Müller, Benni Fritzenschaf, Niko Bell und Fabian Soldan

TG 2: Janos Czöndör, Justus Göttel, Hannes Souard, Simon Oberhofer, Jonathan Rübner, Luca und Timo Ehm

Template by JoomlaShine