TG Bad Waldsee - Volleyball

Mittwoch, 10 April 2019 08:42

Bezirkspokalendrunde: Damen 2 holen sich den Bezirkspokal

TV Bermatingen – TG Bad Waldsee II 1:3 (13:25, 14:25, 30:28, 15:25)

VC Baustetten II – TG Bad Waldsee II 0:3 (20:25, 24:26, 22:25)

Eine große Überraschung gelang der zweite Mannschaft, die zum Saisonende völlig überraschend den Bezirkspokal nach Bad Waldsee holte. Das Losglück meinte es gut mit der TG, wurde ihr doch mit dem Gastgeber die einzige A-Klassen Mannschaft zugelost.Diese Partie konnte man mit Ausnahme des dritten Satzes sicher mit 3:1 für sich entscheiden. Im Finale ging es dann gegen den VC Baustetten II, der im Halbfinale überraschend den VfB Friedrichshafen mit 3:2 niedergerungen hatte. Gegen den Ligakonkurrenten hatte man zuletzt klar mit 0:3 verloren, es war also klar, dass eine weitere Leistungssteigerung nötig sein würde, um auch hier zu bestehen. In allen Belangen gelang es den Waldseerinnen die nötige Ruhe und Konstanz aufrecht zu halten und Baustetten so unter Druck zu setzen, dass diese nicht in ihr Spiel fanden. In einem guten und spannenden Spiel behielten die TG-Damen in drei umkämpften Sätzen die Oberhand und sicherten sich den Pokalsieg. Mit diesen beiden Siegen verabschieden sich die Waldseer Volleyballerinnen mit einem guten Gefühl aus der Saison und aus der Bezirksliga.

TG: Amelie Blaut, Melanie Bucher, Caro Buschbacher, Saskia Czöndör, Jana Gönner, Monika Groß, Desiree Sättele, Katrin Straub, Tabea Wagner.

Template by JoomlaShine