TG Bad Waldsee - Volleyball

Samstag, 25 Mai 2019 06:32

Beide U20 Teams und die U16 in heimischer EBS-Halle kämpfen um Württembergischen Jugendpokal

Zum endgültigen Saisonbschuss kämpfen sowohl die Junioren/Juniorinnen der U20 als auch die männliche U16 am Samstag um den Württembergischen Jugendpokal. Die U20 weiblich spielt in Mutlangen und trifft auf die Gastgeberinnen und die Tams aus Tübingen, Fellbach, Durlangen und Dettingen. Das Tam von Jan Herkommer möchte im Kampf um den Pokalsieg ein gewichtiges Wörtchen mitreden. Nicht weit entfernt spielen die Jungs der U20 in Geißelhardt. Neben dem Favoriten aus Mutlangen dürfte mit den Teams aus Geißelhardt, Laupheim Eislingen, Fellbach und der TG ein ausgeglichens Feld am Start sein. Ziel ist das Erreichen des Halbfinales. Ab 11:00 Uhr spielt die U16 männlich in der heimischen EBS-Halle ebenfalls die Endrunde um den Württembergischen Jugendpokal. Klare Favoriten sind die Teams aus Ulm und Friedrichshafen. Dahinter ist ein enges Rennen um den dritten Platz zwischen GA Stuttgart, dem TSV Birkach und der TG zu erwarten.

Template by JoomlaShine