TG Bad Waldsee - Volleyball

Sonntag, 26 Mai 2019 17:40

U16 Jungs gewinnen überraschend den Württembergischen Jugendpokal

TG Bad Waldsee – VfB Ulm 2:0
TG Bad Waldsee – TSV Birkach 2:0
TG Bad Waldsee – TSV GA Stuttgart 2:0
TG Bad Waldsee – VfB Friedrichshafen 2:0

Mit einer starken Leistung warteten die U16 Jungs der TG zum Saisonende in heimischer Halle bei der Endrunde um den Württembergischen Jugendpokal auf. Nach verschlafenem Start im ersten Spiel gegen den VfB Ulm steigerten sich die Einheimischen kontinuierlich und konnten sich dank guter Abwehr und durchschlagskräftigen Angriffen in beiden Sätzen durchsetzen. Ihren zweiten Gegner TSV Birkach brachten die TG-Jungs mit starken Aufschlägen entscheidend unter Druck und kamen zu einem deutlichen Sieg. Auch gegen den TSV GA Stuttgart gefiel das Team von Jürgen Herkommer mit einer sehr konstanten Leistung mit klarer Struktur und wenig Eigenfehlern. Mit etwas Zittern in Durchgang zwei stand auch hier ein 2:0 Sieg zu Buche. Im letzten Spiel gegen eine sehr junge Mannschaft vom VfB Friedrichshafen kam es damit zu einem Endspiel um den Württembergischen Jugendpokal. Das Team um den überragenden Kapitän Fabian Soldan zeigte sich auch hier sehr nervenstark und stabil und konnte mit einem souveränen 2:0 Sieg den überraschenden Gewinn des Württembergischen Jugendpokals bejubeln.

TG: Fabian Soldan, Denis Seibel, Luca und Timo Ehm, Hannes Souard, Tobias Graf, Beat Renz, Joshua Bohner

Template by JoomlaShine