TG Bad Waldsee - Volleyball

Donnerstag, 19 Mai 2022 15:05

U16 weiblich: Platz fünf im Württembergischen Jugendpokal

SG Korb/Beinstein - TG Bad Waldsee 2:0 (25:15, 25:10)

SpVgg Holzgerlingen - TG Bad Waldsee 2:0 (25:14, 25:12)

SV Ochsenhausen - TG Bad Waldsee 0:2 (22:25, 18:25)

Die U16 weiblich hatte sich überraschend für die Endrunde um den Württemberischen Jugendpokal in Freudental qualifiziert. Die Mannschaft der TG traf in der Vorrunde auf den späteren Sieger SpVgg Holzgerlingen und die SG Korb/Beinstein.
In der Partie gegen die SG Korb/Beinstein hielt die TG den ersten Satz lange Zeit offen, musste sich am Ende aber doch geschlagen geben. Nach schnellem Rückstand in Satz zwei ging dieser deutlich verloren. Gegen die starke Mannschaft aus Holzgerlingen war erwartungsgemäß nichts zu holen. Ddie Waldseerinnen zeigten aber eine gute Leistung und hielten sich prima. Im Spiel um Platz fünf traf die TG dann im oberschwäbischen Duell auf den SV Ochsenhausen. Mit einer guten Leistung gelang ein überraschender 2:0 Sieg und ein damit ein guter fünfter Platz.

Für die TG spielten: Thea Bodenmüller, Milena Selzle, Alicia Heering, Evelyn Demidovic, Jessica Ernst, Kristina Eichberg, Medine Sükür, Rabia Ünlü, Carina Graf und Hana Osmanovic

Template by JoomlaShine