TG Bad Waldsee - Volleyball

Dritte Herrenmannschaft - B-Klasse

hinten v.l.: Fabian Soldan, Timo Ehm, Benedikt Fritzenschaf, Nico Bell, Max Müller
vorne v.l.: Luca Ehm, David Wiegel, Denis Seibel, Justus Göttel, Davood Bayani
Es fehlt: Jürgen Herkommer (Trainer)

Ergebnisse


Nr. Datum Spielbeginn Heim Gast Ergebnis
3 19.10.2019 14:00 TSB Ravensburg 2 VfB Friedrichshafen 5 1:3
(18:25, 17:25, 25:6, 21:25)
4 19.10.2019 15:00 TSB Ravensburg 2 TSV Bad Saulgau 3:1
(25:19, 26:24, 20:25, 25:22)
5 19.10.2019 14:00 TG Bad Waldsee 3 VfB Ulm 3 3:0
(25:19, 25:16, 25:15)
6 19.10.2019 15:00 TG Bad Waldsee 3 TV Kressbronn 2 0:3
(19:25, 22:25, 20:25)

Tabelle


# Verein
Spiele
Siege
3:0 / 3:1
3:2
2:3
1:3 / 0:3
Ballverhältnis
Satzverhältnis
Punkte
1 TV Kressbronn 2 3 2 2 0 1 0 252:228 8:3 7
2 VfB Friedrichshafen 5 2 2 1 1 0 0 190:181 6:3 5
3 TG Bad Waldsee 3 2 1 1 0 0 1 136:125 3:3 3
4 TSB Ravensburg 2 2 1 1 0 0 1 177:171 4:4 3
5 TSV Bad Saulgau 1 0 0 0 0 1 90:96 1:3 0
6 VfB Ulm 3 2 0 0 0 0 2 108:152 0:6 0

Vorschau


Nr. Datum Spielbeginn Heim Gast
7 03.11.2019 11:00 VfB Ulm 3 VfB Friedrichshafen 5
8 03.11.2019 13:00 TSV Bad Saulgau TG Bad Waldsee 3
9 03.11.2019 14:00 TSV Bad Saulgau TV Kressbronn 2

Berichte Herren 3

  • B-Klasse: Männer 3 starten mit Sieg und Niederlage in die Saison
    TG Bad Waldsee III – VfB Ulm III 3:0 (25:19, 25:16, 25:15)TG Bad Waldsee II – TV Kressbronn II 0:3(19:25, 22.25, 20:25)Einen ordentlicher Saisonstart gelang der dritten Mannschaft mit einem Sieg und einer Niederlage. Nach dem sichern Sieg gegen die ebenfalls sehr junge Ulmer Mannschaft, gelang es im zweiten Spiel gegen die körperlich überlegenen Kressbronner nicht mehr ganz ihr Potential abzurufen. Zu viele Eigenfehler und zu wenig Druck im Angriff brachten die Gäste immer wieder die entscheidenden Punkte mehr.TG: Mark Adelmann, Davood Bayani, Nikolas Bell, Timo Ehm, Benni Fritzenschaf, Tobias Graf, Justus Göttel, Maximus Müller, Fabian Soldan, David Wiegel
    Written on Montag, 21 Oktober 2019 17:40
  • B-Klasse Herren
    TG Bad Waldsee III – TSG Bad Wurzach 3:0 (25:11, 25:23, 25:19) TG Bad Waldsee III – TV Kressbronn II 3:0 (25:16, 25:9, 25:15) Die junge dritte Männermannschaft zeigte zum Saisonabschluss eine starke Leistung und dokumentierte mit zwei 3:0 Siegen eindrucksvoll was sie im Lauf der Saison dazugelernt hat.Vor allem beim überraschenden Sieg gegen den Tabellenzweiten aus Bad Wurzach gefielendie Jungs mit einer sehr geschlossenen Mannschaftsleistung. Die TG hat damit eine starke Rückrunde gespielt und vorübergehend den zweiten Tabellenplatz eingenommen. TG: David Wiegel, Noah Kling, Benni Fritzenschaf, Gero Schairer, Stefan Ustinov, Dominik Koop, Mark Adelmann, Max Müller, Justus Göttel
    Written on Montag, 18 März 2019 08:13
  • B-Klasse Herren 3
    KSV Unterkirchberg II – TG Bad Waldsee III 3:2 (22:25, 25:17, 25:20, 24:26, 15:9) Die dritte Männermannschaft zeigte beim bis dato verlustpunktfreien Tabellenführer ihre beste Saisonleistung und konnte diesen in den Tie-Break zwingen und damit einen Punkt mit nach Hause nehmen. Die Waldseer zeigten eine kämpferisch und spielerisch gute Vorstellung und brachten die routinierten Gastgeber im wieder in Schwierigkeiten. TG: David Wiegel, Noah Kling, Dawood Bayani, Gero Schairer, Stefan Ustinov, Dominik Koop, Mark Adelmann, Justus Göttel
    Written on Montag, 04 März 2019 07:51
  • Spielergebnis Herren 3 - B-Klasse
    TSV Langenau – TG Bad Waldsee III 2:3 (11:25, 20:25, 25:21, 25:19, 12:15) Obwohl zwei Stammspieler krankheitsbedingt fehlten holte die junge Dritte mit einem 3:2 Sieg in Langenau zwei Punkte. Die TG startete stark und Punkte aus guter Annahme konsequent. Nach zwei gewonnenen Sätzen der TG steigerten sich Gastgeber deutlich und die TG machte mehr Fehler. Sehr erfreulich aber, dass die junge Mannschaft nach dem Satzausgleich weiter kämpfte und sich in einem spannenden Tie-Break noch den Sieg holte. TG: David Wiegel, Noah Kling, Stefan Ustinov, Mark Adelmann, Max Müller, Davood Bayani
    Written on Montag, 21 Januar 2019 06:44
  • Spielergebnisse Herren 3 - B-Klasse
    TSG Bad Wurzach – TG Bad Waldsee III 3:1 (25:18, 22:25, 25:21, 25:19) Eine 1:3 Niederlage musste die junge Dritte. In Wurzach einstecken. Trotzdem zeigte die junge Mannschaft nach dem komplett verschlafenen ersten halben Satz eine gute Leistung und machte den Gastgebern das Leben schwer. Ausschlaggebend war am Ende die mangelnde Annahme, die zu oft einen durchschlagskräftigen Spielaufbau unmöglich machte. TG: David Wiegel, Noah Kling, Dominik Koop, Stefan Ustinov, Mark Adelmann, Davood Bayani, Gero Schairer, Benni Fritzenschaf, Justus Göttel
    Written on Montag, 03 Dezember 2018 10:03
Template by JoomlaShine