TG Bad Waldsee Volleyball

Aktuelle Meldungen

TG Bad Waldsee – VfB Friedrichshafen 1 0:2 (19:25, 28:30)

TG Bad Waldsee – TV Kressbronn 2:0 (25:0, 25:0)

Eine prima Leistung zeigte die neu formierte U16 am ersten Spieltag. Gegen den VfB Friedrichshafen 1 agierten die TG-Jungs über weite Strecken auf Augenhöhe mit dem VfB.

 

Nach langen Wochen der Vorbereitung starten die Volleyballer der TG Bad Waldsee an diesem Wochenende in die neue Saison.Eine alte Sportler-Weisheit besagt bekanntlich, dass die zweite Saison nach einem Aufstieg immer die schwerste ist. Angesichts dessen und eines knapp besetzten Kaders stehen die Volleyballer der TG Bad Waldsee vor einer schweren Regionalliga-Saison. Zum Auftakt müssen die Waldseer heute Abend um 19:30 Uhr in Ludwigsburg antreten.

Die Staffeleinteilungen für die neue Saison sind veröffentlich. Hier eine Übersicht aller Ligen mit Waldseer Beteiligung:

Regionalliga Herren:

VfL Sindelfingen
TSV G.A. Stuttgart 2
MTV Ludwigsburg
TSG HD Rohrbach
FT Freiburg 2
TG Bad Waldsee
SSC Karlsruhe 2
SG Breisach Gündlingen
USC Freiburg
SG MADS Ostalb

Oberliga Damen:

SV Horgenzell
TV Rottenburg
SV Fellbach
TSF Ditzingen
VC Baustetten
SSV Ulm 1846
TG Biberach
TG Bad Waldsee
TSV G.A Stuttgart 2
TSG Backnang 1846
StPMa Ba-Wü MTV Stuttgart 4

 

Zum definitiven Saisonschluss erreichten die U16 – Junioren der TG Bad Waldsee bei der Endrunde um den Württembergischen Jugendpokal in Stuttgart-Vaihingen enen guten dritten Platz

Ein absolutes Highlight zum Saisonende steht für die Volleyballer der TG Bad Waldsee am heutigen Sonntagnachmittag ab 16:00 Uhr ins Haus. Erstmals in ihrer Vereinsgechichte haben die Männer der TG das Finale um den Pokal des Volleyball Landesverbands Württemberg erreicht. Dieses findet in Biberach im Anschluss an das Endspiel der Damen (Spielbginn 14:00 Uhr) in einer Doppelveranstaltung statt. Dabei treffen die Oberschwaben auf den SV Fellbach, seines Zeichnes seit Jahren in der zweiten Bundesliga beheimatet. Damit ist auch die Rollenverteilung klar vorgegeben. Der Zweitligist reist als klarer Favorit nach Oberschwaben, Regionalligist TG Bad Waldsee, dem im Halbfinale ein überraschendner Sieg gegen Drittligist TSV GA Stuttart gelang, geht als klarer Außenseiter in die Partie. Dennoch wollen sich die Waldseer möglichst gut verkaufen und den Fellbachern das Leben so schwer wie möglich machen. Man darf gespannt sein, wie weit das dem Team von Evi Müllerschön gelingt.

Nachdem der bisherige Abteilungsleiter Andreas Bentele im Sommer in den hohen Norden nach Schleswig-Holstein umzieht, musste die Abteilungsversammlung am vergangenen Freitagabend eine neue Abteilungsleitung wählen. Die Abteilung wird zukünftig von einem gleichberechtigten Trio geführt, das sich aus dem bisherigen stellvertretenden Abteilungsleiter Peer Auer, Silvana Romer und Jan Herkommer zusammensetzt. Unser Dank gilt Andreas Bentele, der die Abteiung in den letzten sechs Jahren erfolgreich geführt hat.

Wie schon die U16 – Junioren, erreichten auch die U15 – Junioren der TG Bad Waldsee bei den Württembergischen Meisterschaften einen prima vierten Platz erreicht.

Den fünften Platz erreichten die U18 – Junioren der TG Bad Waldsee bei der Endrunde um den Württembergischen Jugendpokal in heimischer Halle.

Nächste Termine

Kontakt

Bei Fragen, Anregungen, Wünsche zum Volleyball in Bad Waldsee oder zur Homepage können Sie gerne eine E-Mail an folgenden Adresse schicken:

info@pro-volley.de

Dank an Sponsoren

Wir danken allen Sponsoren, die pro.volley und die Waldseer Volleyballer unterstützen

Login Form